Allgemeine Tageshöchstfangmenge an den Weiheranlagen unseres Vereins: 

3 Kg Total.

Bitte auf die erlaubten Stückzahlen der einzelnen Fischarten achten, die in diesen 3 Kg enthalten sein dürfen. 

 

In den 3 Kg dürfen maximal enthalten sein :

1 Karpfen,  2 Schleien, 1 Hecht oder Zander,

oder 1 Waller

4 Forellen( 250- ca.600 Gramm ) bzw.

2 Großforellen ( ab ca. 800 Gramm )

 

Karpfen ab einem Stückgewicht von 6 Kg oder ab 60 cm Länge, müssen sofort schonend

zurückgesetzt werden.

Grasfische sind ganzjährig gesperrt.

 


 

 

 

 

Der Besatz, Herbst-Frühjahr 2018-2019 für unsere 5 Weiher beläuf sich,

ohne den monatlichen,  "Winterbesatz" mit

Lachsforellen und ohne die vereinsinternen kostenlosen Forellenfischen     auf:  1700 Kg  Raub und Friedfische.

 



 

 

 

 

 



 

 

 
 

 

Öffnung und Sperrung der Weiheranlagen, der Saar und der Prims

Bitte die  gesetzlichen Schonzeiten beachten !!!

 

 

 

Hüttenweiher

 

 

offen

am 24.08.2019 wegen einem Anglerpraktikum von 10.00 Uhhr bis 15.00 gesperrt.

 

 

 

 

 

 

 

Erlenweiher

 offen

 

 

Straßenweiher 

offen

 

 

 

 


 

 

 Mittelweiher

 offen

 

 

 

 

 

Kleiner Weiher

 offen 

 

 

 

Saar

offen

 

 

 

Prims

offen