Am 15.12.2019 wird wieder eines unserer internen

"Forellenfreunde- Fischen" am Mittelweiher  stattfinden.

40 Euro Teilnahmegeld je Angler.

Gefischt wird auf Großforellen ab 2 kg aufwärts.

Die Teilnahmegelder werden komplett in Großforellen umgesetzt.

Keine Fangbegrenzung.

Höchstteilnehmerzahl 18

Treffen 8.00 Uhr.

Gefischt wird ab ca. 9.00 Uhr bis 15 Uhr.

Meldungen bitte bis 08.12.2019  an Vedat Toplujedik.Tel.: 01747788796.

Der Mittelweiher wird ab 09.12.2019 bis auf weiteres gesperrt sein.

Da noch weitere Treffen unserer Forellenfreunde folgen werden.

 

 

 

Ab Samstag 07.12.kann am Hüttenweiher und Straßenweiher  wieder auf neue

Forellen gefischt werden!!!

 

 

Am 21.12.2019 findet von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

ein Angelpraktikum statt.

Aus diesem Grund, werden Hütten-Straßen- Mittel- und Kleiner Weiher an diesem Tag gesperrt sein.

 

Zur Zeit sind Hüttenweiher, Mittelweiher und Straßenweiher  auf Raubfische gesperrt.

Also, Köderfisch, Blinker, Wobbler, Spinner, Gummifische ect. sind zur Zeit nicht erlaubt.

 

Ab 24.12.2019 bis 14.02.2020 sind

Hütten, Straßen und Mittelweiher  an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen auf Raubfische   geöffnet.

( der 24.12. zählt in diesem Fall als Feiertag )

Geangelt werden darf auf Raubfische,  an diesen Tagen

 nur mit Totem Köderfisch.

Blinker, Wobbler, Twister, ect. sind bis 14.02.2020 an diesen drei Weihern, nicht erlaubt.

Dies ist wegen dem gleichzeitigen monatlichen Besatz von  Forellen und Lachsforellen.

Wir bitten um euer Verständnis.

 

 

 

 

Hallo Leute,

hier mal noch ein kleiner Überblick, was so in der nächsten Zeit bis ca. März- April 2020 geplant ist.

Abgesehen von der folgenden Planung, werden wir uns auf Wunsch, wie auch in den letzten Jahren, an verschiedenen Wochenenden treffen um am Mittelweiher auf Forellen zu angeln.

 

Am 27.10.2019 wird der Hüttenweiher geöffnet.

Unser traditionelles Jahresabschlußfischen auf Forellen fällt dieses Jahr aus.

 Es wurde auf den 22.03.2020 verschoben.

Für den 22.03.2020 wird ein Besatz von 500 Kg Forellen eingebracht.

 

 

Am 27.10.2019 kann trotzdem auf Forellen gefischt  werden.

Es werden 150 Kg Regenbogenforellen  gesetzt.

Angeln könnt ihr darauf an Hüttenweiher und Mittelweiher.

Ab 7.00 Uhr

Normale Tagesfangbegrenzung 4 Stück.

 

 

Desweiteren wird der Monatliche Forellen bzw. Lachsforellenbesatz

von November 2019 bis einschließlich April 2020,

von 50 Kg auf 100 Kg Forellen je Monat aufgestockt.

Das Silvesterfischen auf Forellen bleibt davon unberührt.

 

 

Am 22.02.2020  ist wieder unser traditionelles

und internationales Fastnacht-Lachsfischen geplant.

Dies wird am Straßenweiher stattfinden.

60 Startplätze

Kartenvorverkauf ab 17.11.2019 .

Teilnahmegebühren von 25 Euro je Teilnehmer, werden zu 100 Prozent  wie gewohnt in Lachsforellen umgesetzt !!!

Bei Ausverkauf sind dies 215 Kg Lachsforellenbesatz

 Mit Doppel, dreier, vierer ..... Karten nach Wunsch.

Diese werden natürlich auch wie gewohnt  morgens vor aller Augen gelost!!!!

Aus organisatorischen Gründen, bitte vorher Bescheid geben

wenn Mehrfachkarten zum nebeneinander-angeln

gewünscht sind.

 Thomas Lutz 01631465958

 

 

 

Ab 27.10.2019  ist der Hüttenweiher wieder offen und nur auf Salmomiden und Friedfisch befischbar.

Blinker. Wobbler, Spinner, Gummifisch, ect. nicht erlaubt.

Fangbegrenzung der Salmoniden beachten !!

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Aus gegebenem Anlaß

müssen wir nochmalig darauf hinweisen, dass

alle Fischereiberechtigten sich

an die Fangbegrenzungen, die Gewässerordnung und an das

Fischereigesetz des Saarlandes halten müssen.

Regelverletzungen,

insbesondere in Bezug auf die Fangbegrenzungen,

Mindestmaße und Höchstmaße,

können und werden, den sofortigen Vereinsausschluss bedeuten.

 

 

 

 

Leider mußte eine unserer ca. 80 Jahre alten Säulenpappeln,

aus Sicherheitsgründen, durch eine Fachfirma

gefällt werden.

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachtfischerei 2019

Hüttenweiher

Gefischt werden darf am Hüttenweiher nachts,

vom 01.06. bis 01.September von :

Freitags auf Samstags und Samstags auf Sonntags und in der Nacht vor Feiertagen, nur auf Waller, auch mit Boilies.

Alle anderen Fischarten die in der Nachtzeit gefangen werden, müssen sofort schonend zurückgesetzt werden.

Erlenweiher

Gefischt werden darf am Erlenweiher nachts, vom 01.06. bis

29.09. von :

Freitags auf Samstags und Samstags auf Sonntags und in der Nacht vor Feiertagen nur auf Waller, auch mit Boilies.

Alle anderen Fischarten die in der Nachtzeit gefangen werden, müssen sofort schonend zurückgesetzt werden.

 

An Straßenweiher, Mittelweiher und Kleiner Weiher, ist das Nachtfischen nicht erlaubt.

 

 

 

 

 

 

Unser kostenloses und vereinsinternes Karfreitagsforellenfischen war 2019 ein voller Erfolg.

63 Vereinsmitglieder nahmen in diesem Jahr an dem Fischen teil.

Die 150 Kg  der 450-550 gramm schweren Portionsforellen waren sehr beißfreudig.

Rundum wurde gut gefangen.

Der Vorstand zieht in Betracht zum nächsten Karfreitagsfischen  bei diesem Interresse 

unserer Fischereiberechtigten den Besatz auf 200 Kg

zu erhöhen.

Vielen Dank, an alle Teilnemer und Besucher

die den Verein letzten Karfreitag unterstützt hatten.

 

 

 

Am Sonntag, den 10. März 2019 verursachten starke Windböen am Straßenweiher

einen Schaden, siehe Bild. Ein Baum stürzte auf die Schutzhütte

des Straßenweihers.

Die Räumungsarbeiten wurden am 13.03.2019 durch eine Fachfirma erledigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Der neue digitale Mitgliedsausweis des Fischereiverbandes Saar 

                                            ist eingeführt !          

Wie bereits angekündigt, führt der Fischereiverband Saar zum 1.1.2018

einen neuen digitalen Mitgliedsausweis im Scheckkartenformat ein. 

 

Die Ausweise können jeden Sonntag von 10:00 – 13:00 Uhr in  unserer Fischerhütte  abgeholt werden.

Dieser Ausweis sollte beim Angeln an der Saar und Prims  mitgeführt werden. Da auf dem Ausweis auch die wirkliche Vereins und Verbandszugehöhrigkeit

festgehalten ist.

 

 

 

 

 

 

 

Der Herbstbesatz 2019,  bzw.Frühjahr 2020 steht in der nächsten Zeit an.( 1700 Kg  Zander, Hecht, und Friedfische )

Natürlich sind die zusätzlichen Forellen bzw. auch die Lachsforellen, nicht in den 1700 Kg

Besatz enthalten.

 

Die Besatzliste über Mengen der einzelnen Arten bzw. 

in welche Weiheranlagen was und wieviel eingesetzt wird, hängt in unserer Fischerhütte aus.