Nachricht vom 24.10.2021

Der Besatz  für Herbst 2021 Frühjahr 2022 ist bestellt und die ersten Abfischungen für die Auslieferungen haben begonnen.

deshalb bitte in nächster Zeit, bei Sperrung und Öffnung unserer Weiheranlagen nachsehen.

Der Herbst- Frühjahrsbesatz für unsere Weiheranlagen ist folgendermaßen bestellt :

                   Herbst------  800 Kg Karpfen

                   Herbst------  800 Kg Schleien

        Frühjahr 2022 ---   1000 Kg Mischbesatz ( Weißfische )

                   Herbst------- 150 Kg Hechte

                   Herbst------- 100 Kg Zander

        Frühjahr 2022 -------200 Kg Störe

Aale können erst im Juni 2022 geliefert werden.

Hier sind, wie jedes Jahr, 50 Kg von 50- 60 cm vorgesehen.

Zu dem Herbst- Frühjahrsbesatz, werden von November 2021 bis einschließlich April 2022 rund 1500 Kg Forellen gesetzt. ( Winterfischerei )

                                                                        

 

 

 

                                                                             Nachricht vom 11.10.2021

 

          Unser letzter Arbeitseinsatz 2021 findet am 30. Oktober um

                            10.00 Uhr, bis 15 Uhr statt.

 

 

 

 

 

 

 

                                                                        Nachricht vom 10.10.2021

 

Unsere nächste Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes ist für den 09.01.2022 geplant.

Eine Einladung zur Versammlung mit der Jahresterminplanung für 2022 wird euch noch per Postweg zugesendet.

 

 

 

                                                                          

                                                                          Nachricht vom 10.10.2021

                                                                    

 Die ersten Forellen für die Winterfischerei, ( November bis April )  werden für Samstag den 13.11.2021 gesetzt.

100 Kg  Lachsforellen und 100 Kg normale Portionsforellen.

Vorraussichtlich in Hüttenweiher und Straßenweiher, wenn die Temperaturen und der Sauerstoffgehalt des Wassers dies zulassen,

wovon zur Zeit auszugehen ist.

Im Dezember werden dann weitere 200 Kg Forellen folgen.

 

                                                                             

 

 

 

                                                                             Nachricht vom 27.10.2021

                                                              

                                         Zur Teilname zum Tag des Wassers,

am Samstag dem 20.11.2021 ( Saarreinigung ) werden noch 0 Teilnehmer gesucht. Wir sind vollzählig.

Treffpunkt ist auf unserem Parkplatz der ASG Ford am Hüttenweiher um 8.30 Uhr. Von dort aus fahren wir dann gemeinsam an die uns, durch die VAF zugewiesene Teilstrecke an die Saar. Wer aus der Saarlouiser Kante kommt, kann natürlich direkt um kurz vor 9.00 Uhr zu den Parkplätzen,  ( Saarlouiser Saarseite, direkt unterhalb der Peter Neys Brücke) kommen.

Dort werden wir einen Spaziergang von der Peter Neys Brücke Saarlouiser Seite, flußaufwärts in Richtung Lisdorfer Brücke machen und Unrat sammeln.

Müllgreifer und Tüten werden für unsere Teilnehmer zur Verfügung gestellt.

Handschuhe bitte mitbringen.

Wer möchte kann dann anschließend noch zum Fischeiverband Saar nach Dillingen, zu einem gemeinsamen und kostenlosen  Essen in die Rundbogenhalle mitkommen.

So wies ausschaut gibts Hackbällchen mit Soße und Brötchen.

Danke Euch

Bis dann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                             Nachricht vom 26.09.2021

                                                                         

                          Unser vierter und vorletzter Arbeitseinsatz 2021,

        fand am 25.09. von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr am Erlenweiher statt.

 Lange stabile Arbeitshosen bzw. Schnittschutzhosen und  stabiles Schuhwerk waren angesagt. Arbeitsschutzmittel wie

Schutzbrillen, Kopf-  Augenvisiere und Handschuhe wurden zur Verfügung gestellt.

 An diesem Tag kamen überwiegend  Motorsensen

mit Mulchmesser zum Einsatz.

Eine Einweisung zur Inbetriebname, Benutzung und Handhabung der Maschienen fand auf Wunsch vor Ort statt.

Nun sieht unser Erlenweiher zum Befischen wieder super aus. Natürlich wurde wie immer  darauf geachtet das Uferbewuchs an Wasserpflanzen unberührt blieb.

Vielen Dank an die Teilnehmer bei diesem und auch an die Teilnehmer der letzten Einsätze. Unsere 6 Weiheranlagen können dem Betrachter so naturnah, aber auch gleichzeitig gepflegt präsentiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                            Nachricht vom 10.07.2021

 Die Nachtfischerei auf Waller, an unseren Weiheranlagen: Straßenweiher, Hüttenweiher und Erlenweiher, von Freitags auf Samstags, Samstags auf Sonntags und in den Nächten vor Feiertagen zählt noch bis zum 30.09.2021.

Es darf in der Nachtzeit nur mit Naturködern (z.B. Boili, toter Köderfisch.... ) und nur auf Waller gefischt werden.

Alle anderen in der Nachtzeit gefangenen Fische müssen sofort und schonend zurückgesetzt werden.

 

 

 

                                                                                 

 

                                                                                    

 

                                                                                      Nachricht vom 10.07.2021

 Tagesscheine gibts nur in Begleitung eines Vereinsmitgliedes!

Die Nachtfischereierlaubnis zählt nicht für Tagesscheininhaber!

Tagesscheine bitte telefonisch beim Vorstand voranmelden.

Unter Angabe von Namen!

Z.B. bei 01631465958

Tagesscheine kosten seit April 2021,    15 Euro das Stück.

Jahresscheine kosten seit April 2021,  200 Euro das Stück.

 

                                                                                    

 

 

                                                                             Nachricht vom 27.04.2021

 Am 27.04.2021 wurden 3200 " Sumpfkarauschen,

( Latainischer Name : Carassius Carassius ) in unseren Hobbyweiher besetzt. Diese Karauschenart genießt in unseren Weiheranlagen besonderen Schutz und muß

wie auch gesetzlich geschützte Fischarten, sofort und schonend zurückgesetzt werden.

Falls jemand diese Fischart nicht kennen sollte, im Internet sind viele Berichte und Bilder vorhanden.

                               

 

 

 

 

                                                                                  

 

 

 

 

Nachricht vom 11.01.2020

Ab Sonntag dem 17.01.2021

liegen die neuen Saarerlaubnismarken für 2021 kostenfrei  und die neuen Primserlaubnisscheine für 2021 für eine   Jahresgebühr zu

10 Euro bereit und können abgeholt werden.

Sonntags zwischen 10.30 Uhr und 12.15 Uhr

an unserer Weiheranlage Hüttenweiher.

 

 

 

 

 

 

Nachricht vom 07.01.2021

Der Vorstand,

möchte  euch mitteilen,

das wegen COVID 19

und den dadurch resultierenden Planungsunsicherheiten,

noch keine Veranstaltungsmitteilung für 2021

festgelegt und versendet werden kann.

Insbesondere unsere diesjährige Jahrehauptversammlung ist bis auf unbestimmte Zeit verschoben.

Termine von Arbeitseinsätzen, werden wir kurz bis mittelfristig vorher,  auf unserer Homepage und über Wats App

( Forellengruppe )

bekannt geben.

 


 

 

 

 

Mindestabstand zueinander :

Auf unserem Gelände und an unseren Weiheranlagen,

bitte nach den geltenden öffentlichen Regeln der

Bundes, bzw. Landesregierung einhalten.!!

 

 

 

 

Nachricht vom 24.01.2021

Der Besatz  für das Jahr 2021 beträgt ohne 

den  Forellenbesatz,

2150 Kg Raub und Friedfische..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Der neue digitale Mitgliedsausweis des Fischereiverbandes Saar 

                                            ist eingeführt !          

Wie bereits angekündigt, führt der Fischereiverband Saar zum 1.1.2018

einen neuen digitalen Mitgliedsausweis im Scheckkartenformat ein. 

 

Die Ausweise können jeden Sonntag von 10:00 – 13:00 Uhr in  unserer Fischerhütte  abgeholt werden.

Dieser Ausweis sollte beim Angeln an der Saar und Prims  mitgeführt werden. Da auf dem Ausweis auch die wirkliche Vereins und Verbandszugehöhrigkeit

festgehalten ist.